Neues vom Heiligen Fluss

Posted By on 20. März 2014

Guten Tag!

Wir sind seit gestern in Rishikesh, nach einer 15-Stündigen Busfahrt mit einem staatlichen Bus aus Manali und einer weiteren einstündigen Busfahrt. Wir hatten mit ca. 10 Stunden gerechnet, ahnten jedoch nicht, dass wir einen etwas größeren Umweg über Punjab hinlegen würden. (mehr …)

Kurznotiz aus Manali

Posted By on 14. März 2014

14.03.2014 – Manali

Ahoi!

Nach etwa 8 Stunden Busfahrt im staatlichen Bus, viel durchgeschüttel, geruckel und kalter Luft sind wir dann heute morgen gegen halb 6 in Manali angekommen. Den Rest des Weges haben wir mit der Riksha zurückgelegt, das Hotel ist super. (mehr …)

Fotos aus McLeod Ganj

Posted By on 14. März 2014

03.03.2014 – 13.03.2014 – McLeod Ganj, Dharamsala

Insgesamt haben wir jetzt 10 Tage in McLeod Ganj verbracht und sind dann mit dem Bus nach Manali gefahren. Da ich nicht so der Freund von Menschen-Fotografieren bin und die Kamera sowieso immer im Hotel vergessen habe, gibt es hier nur zwei, drei Landschaftsbilder. Viel Spaß. Andi <3

(mehr …)

Kurze Notiz

Posted By on 12. März 2014

Hallo liebe Lesende,

wir sind nach etwa 1 1/2 Wochen bereit, aus McLeod Ganj abzureisen. Es geht über Nacht mit einem Government Bus 10 Stunden nach Manali, das liegt am Rand des Kullu Tals, auch genannt „Tal der Götter“. (mehr …)

Aktuelle Lage – McLeod Ganj

Posted By on 10. März 2014

10.03.2014 – McLeod Ganj – 14:30 (Ortszeit)

Hallo liebe Bloglesende!

An dieser Stelle mal ein aktuelles Update. Wir sind zur Zeit in McLeod Ganj. Das liegt bei Dharamsala in Himachal Pradesh. Uns geht es soweit sehr gut, nur Charly ist jetzt gerade etwas krank. Vielleicht hat sie was falsches gegessen. Jedenfalls schläft sie jetzt gerade friedlich und ist hoffentlich auf dem Weg der Besserung. (mehr …)

…und sonst so in Shimla?

Posted By on 10. März 2014

29.02.2014 – 03.02.2014 – Shimla

Den Rest der Zeit verbringen wir damit, uns die Stadt anzuschauen. Da wäre etwa die Kirche, das Viktorianische Theater, der 45 Minuten steil bergauf führende Weg zum Hanuman Tempel sowie der dazugehörigen Statue und das bummeln auf den Basaren, die sich unterhalb der Mall endlos den Berg herunter erstrecken. (mehr …)

Ein Nachmittag in Shimla

Posted By on 7. März 2014

28.02.2014 – Shimla – 16:00 (Ortszeit)

Nachdem wir im Hotel City View eingecheckt haben, machen wir uns auf, den Ort ein wenig zu erkunden und vor allem Mittag zu essen. In einem Restaurant direkt an der Mall werden wir schließlich fündig. Das große Restaurant ist sehr sauber und geräumig, dafür aber so kalt, dass man die Jacke einfach anlässt. Es gibt wieder Thali, für mich ein Südindisches, für Charly ein Nordindisches. Um 17:00 geht das Licht aus,… (mehr …)

Bilder aus Shimla II

Posted By on 5. März 2014

Hotelzimmer
Unser Hotelzimmer in Shimla. Klein, aber fein. Und kalt! So kalt, dass… (mehr …)

Bilder aus Shimla

Posted By on 5. März 2014

28.02.2014 – Shimla

Wie schon erwähnt, ist Shimla von den Briten als Sommerresidenz der Regierung gebaut worden. Dementsprechend sieht es auf der Mall, der „Haupteinkaufsstraße“ der Stadt sehr britisch aus. Man könnte fast meinen, was sei in England. Dazu noch das Regenwetter und der Eindruck ist perfekt:
Mall Road (mehr …)

Kalka und die Shimla-Bahn

Posted By on 5. März 2014

28.02.2014 – Ankunft in Kalka – 7:30 (Ortszeit)

So gegen 7:30 sind wir schließlich in Kalka. Etwas zu spät, aber uns egal. Eigentlich hatten wir vor, in Kalka eine Nacht zu bleiben, doch als wir das Bahnhofsgebäude verlassen, bietet sich uns ein sehr trostloser Anblick: Ostblock im Winter – so sieht es zumindest aus. Selbst die sonst so aufdringlichen Taxi- und Rikschafahrer sind kaum motiviert und machen schon kehrt, wenn man nur den Kopf schüttelt.
Während wir vor dem Bahnhof stehen und uns beraten, tritt ein Polizist zu uns heran und stellt sich als Polizeichef von Kalka vor. Er ermahnt uns, mit keinen Fremden mitzugehen, auf keinen Fall essen oder Getränke von Fremden anzunehmen und dass man Polizisten an ihrer Uniform erkennt… (mehr …)